Urabstimmungsankündigung

Das Präsidium der Piratenversammlung hat am 4. November 2018 einen Antrag auf Urabstimmung zu einer ‚Unvereinbarkeit mit rechtsextremen Parteien und Organisationen‘ erhalten. Dieser ist gültig. Die Urabstimmung findet vom 21. bis 27. November 2018 statt.

Für die Durchführung der Urabstimmung ist das Versammlungs- und Abstimmungsreglement anwendbar. Die Abstimmung erfolgt durch Wahl durch Zustimmung (Approvalvoting) und Abstimmungsfragen zum Haupt und allfälligen Änderungs- und Gegenanträgen stehen gleichzeitig zur Abstimmung gemäss Artikel 24 bis in Verbindung mit Artikel B.

Damit du an der Urabstimmung teilnehmen kannst, musst du akkreditiert und deine Akkreditierung muss in unserer Mitgliederdatenbank hinterlegt sein. Der Stichtag dafür ist der 17. November 2018 um 12:00. Alle Informationen zur Akkreditierung findes du auf der entsprechenden Wikiseite.

Die Beschlussfassung zum Antrag der ‚Unvereinbarkeit mit rechtsextremen Parteien und Organisationen‘ wird per postalischer Urabstimmung durchgeführt. Wir werden dir am frühen Morgen des 21. November 2018 (Abstimmungsbeginn) eine verschlüsselte E-Mail mit den Abstimmungsunterlagen zukommen lassen. Falls du während der Akkreditierung keinen GPG-Fingerprint angegeben hast, werden sie am 20. November 2018 per Post an dich versendet.

Diese bitte:

  1. Ausdrucken und den Stimmrechtsausweis unterschreiben.
  2. Stimmzettel gemäss deinen Präferenzen ausfüllen.
  3. Stimmzettel in ein Couvert legen und dieses sicher verschliessen.
  4. Das verschlossene Stimmcouvert und den Stimmrechtsausweis zusammen in ein zweites (grösseres) Couvert geben und ebenfalls sicher verschliessen.
  5. Das vollständige Couvert anschliessend bitte an die Adresse senden, welche auf dem Stimmrechtsausweis vermerkt ist.

Für die Teilnahme an der Abstimmung ist das Datum des Poststempels bindend. Deshalb muss dieser spätestens auf den letzen Tag der Abstimmungsperiode, den 27. November 2018, lauten. Alle Sendungen, die nach dem 27. November 2018 aufgegeben werden, können nicht mehr an der Urabstimmung teilnehmen.

Die Diskussion zur Abstimmung findest du hier. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung an der Diskussion. Änderungs- und Gegenanträge sind bis am 18. November 2018 als eigene Tickets im Redmine im Projekt „Piratenversammlung“ einzureichen. Die Änderungs- und Gegenanträge benötigen ein Quorum um gültig zu sein.

Die Auszählung wird ab dem 6. Dezember 2018 durchgeführt und es wird anschliessend das Protokoll der Auszählung publiziert und damit das Ergebnis bekannt gegeben.

Freundliche Grüsse
Daniel, Alex, Moira