Mitwirken bei der Piratenpartei

Die Themen der Piraten werden aktueller denn je und die Piraten-Crew sucht wieder Personen, welche aus vollen Rohren schiessen wollen.

Für eine gute Sprengladung an Argumenten brauchts auch einen Gruppe, welche sich intensiver mit einem Thema auseinander setzt. Dieses Wissen kann in Positionspapieren, Vernehmlassungen, Verordnungen aber auch Artikel auf der Homepage resp. in den sozialen Medien aber auch in gedrucken Medien einfliessen.

– Digitalisierung
– Netzneutralität
– Netzsperren
– Überwachung
– Datenschutz
– Datensicherheit
– Opendata
– OpenSource
– offene Standards
– Urheberrecht
– SmartCity / IoT
– Künstliche Intelligenz / Ethik
– E-Learning / Bildung
– E-Health / Pflege
– E-Voting / Demokratie
– E-Sport
– Blockchain / Cryptocurrency
– Industrie 4.0/ Worklife / BGE
– autonomes Fahren / e

Dies einfach als Inspiration für mögliche Themen, welche wiederum auch nur einen Bruchteil der Welt von morgen zeigen.

Im Discourse kann zu jedem Thema auch ein Strang eröffnet werden, auf Mumble die verbale Diskussionen geführt werden, Projects eröffnet aber auch Themenabende, Stammtische PiratesLAB aber auch PiratesHub daraus entstehen können.

Können – sollen – hätten. Machen wir die Piratenpartei zur Mitmachpartei, in welcher jede Person sich beteiligt und einbringt.

Die Piratenpartei braucht dringend Deine Mithilfe. Konkret suchen wir Leute, die folgende Aufgaben übernehmen:

Kampagnen und Öffentlichkeitsarbeit

Die Piratenpartei Schweiz sucht für ihre Öffentlichkeitsarbeit Texter, Grafiker und Korrektoren. Diese unterstützen die Kampagnenleitung und/oder den Vorstand dabei, die piratigen politischen Positionen in die Öffentlichkeit zu tragen. Sie schreiben und korrigieren Texte für Medienmitteilungen, Blogbeiträge, Leserbriefe und entwerfen Flyer und Plakate.
Die Mitarbeiter im Team Öffentlichkeitsarbeit sind ehrenamtlich tätig. Sie werden von Vorstandsmitgliedern geleitet und sprechen mit ihnen den Umfang ihres Engagements ab.
Bei Interesse bitte jetzt Mail an Co-Präsident melden.

IT-Mitwirkende

Die Piratenpartei Schweiz sucht Mitarbeitende für den Betrieb ihrer IT-Infrastruktur. Diese bilden mit dem IT-Verantwortlichen ein Team und betreuen die Server, Applikationen und Benutzer für die nationale Partei und alle Sektionen.
Voraussetzung sind WordPress-Kenntnisse, Administrationsfähigkeiten im Linux-Umfeld sowie Teamfähigkeit. Die IT-Mitarbeiter sind ehrenamtlich tätig und werden vom IT-Verantwortlichen beauftragt und angeleitet und sprechen mit ihm den Umfang ihres Engagement ab.
Bei Interesse bitte jetzt Mail an Piratenpartei melden.

Fundraiser

Die Piratenpartei Schweiz sucht einen Fundraiser (w/m), der eine Spendenkampagne ausarbeitet, plant und umsetzt. Der Fundraiser arbeitet mit den Co-Präsidenten und dem Schatzmeister zusammen.

Voraussetzungen sind ein Talent für Kommunikation und Spass an der schwierigen Aufgabe. Der Fundraiser kann, muss aber nicht, Mitglied des Vorstands sein. Der Fundraiser ist ehrenamtlich tätig und kann allenfalls für Spesen entschädigt werden.

Der Fundraiser wird vom Vorstand beauftragt. Interessierte können sich jederzeit per Mail an den Vorstand der Piratenpartei Schweiz wenden.

Übersetzer

Die Piratenpartei Schweiz sucht Übersetzende von Deutsch nach Französisch/Italienisch und umgekehrt. Diese übersetzen Medienmitteilungen, Newsletter, Positionspapiere, Blogbeiträge, usw.

Die Übersetzer melden sich für einen Pool und können von Fall zu Fall entscheiden, ob und in welchem Umfang sie mithelfen können.

Jederzeit und immer gerne E-Mail an die Piratenpartei Schweiz senden.