Subnavigation

  • Oct

    19.
    2009
  • Big Brother Awards in Zürich: Piraten sind dabei

    admin

    Die Big Brother Awards thematisieren Überwachung, Privatsphäre und Datenschutz und werden jährlich an die grössten Schnüffler der Schweiz aus Privatwirtschaft und Politik verliehen. Aufgrund des 10-jährigen Bestehens dieser Awards wird vom 20.-24. Oktober 2009 eine Aktionswoche in der roten Fabrik in Zürich durchgeführt. Die rote Fabrik ist jeweils ab 14:00 Uhr geöffnet und schliesst um etwa 22:00 Uhr.

    Tagsüber wird über den politischen Aspekt der Themen «Datenschutz, Überwachung und Privatsphäre» diskutiert, welche am jeweiligen Abend auf künstlerische Art und Weise thematisiert werden. Verschiedene Künstlergruppen der Schweiz beteiligen sich an dieser Aktionswoche. Für den Samstagnachmittag ist eine Podiumsdiskussion geplant, am Abend werden die «begehrten» Awards verliehen.

    Die Piratenpartei wurde eingeladen, am Nachmittag des 21. Oktober (Mittwoch) als Teil einer Expertengruppe dabei zu sein. In dieser Diskussionsrunde stellt ein Parteimitglied den Stand der Dinge zu den oben aufgeführten Themen dar. Ferner haben wir die Gelegenheit erhalten einen Stand mit Werbematerial aufzustellen. Piraten und Sympathisanten sind herzlich eingeladen, am Event teilzunehmen. Sei auch du dabei!

Submitted by admin on 18 October, 2009 - 23:15

Kommentare