Das Präsidium der Piratenversammlung hat am 4. November 2018 einen Antrag auf Urabstimmung zu einer 'Unvereinbarkeit mit rechtsextremen Parteien und Organisationen' erhalten. Dieser ist gültig. Die Urabstimmung findet vom 21. bis 27. November 2018 statt. Für die Durchführung der Urabstimmung ist das Versammlungs- und Abstimmungsreglement anwendbar. Die Abstimmung erfolgt durch Wahl durch Zustimmung (Approvalvoting) und Abstimmungsfragen zum Haupt und allfälligen Änderungs- und Gegenanträgen s...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Schweiz hat an durch eine Basisabstimmung / Urabstimmung für die eidgenössischen Vorlagen vom 23. September 2018 folgende Abstimmungsempfehlungen / Parolen gefasst. In der Kurzübersicht: Ja zum Bundesbeschluss «Velo-Initiative» Ja zur Volksinititive «Fair-Food» Nein zur Volksinititive «Ernährungssouveränität» Basirend auf den Erläuterungen der Piratenpartei Basel ein paar weiterführende Worte Ja zur «Velo-Initiative» Der Gegenvorschlag garantiert die Gleichste...
Weiterlesen

 

Das Präsidium der Piratenversammlung gibt die Resultate der Urabstimmung 18.3 bekannt, diese sind im Protokoll abrufbar.

 

Das  Präsidium der Piratenversammlung hat vom Vorstand einen Antrag  auf Urabstimmung zum Fassen der Parolen zu den Initiativen Ernährungssouveränität und Fairfood, sowie zur Velo-Initiative erhalten. Dieser ist gültig. Die Urabstimmung findet vom 10. bis 17. August 2018 statt.  Für die Durchführung der  Urabstimmung ist das Versammlungs- und Abstimmungsreglement anwendbar. https://projects.piratenpartei.ch/dmsf/files/3579/view.   Die Abstimmung erfolgt durch Wahl durch Zustimmung (Approvalvo...
Weiterlesen

 

Das Präsidium der Piratenversammlung hat an seiner Sitzung am 29.1. die Abstimmung 18.1 von 17.1.18 ausgezählt. Das Protokoll könnt ihr unter dem folgenden Link abrufen: Auszählungsprotokoll.

 

Wie wir am 23. Dezember bereits informierten, steht eine Urabstimmung an. Der entsprechende Antrag wurde von uns geprüft und für gültig befunden. Die Urabstimmug findet vom 10. Januar bis 17. Januar 2018 statt. Wir werden mit dieser Urabstimmung eine Parole zur No-Billag-Initiative fassen. Für die Durchführung der Urabstimmung ist das Versammlungs- und Abstimmungsreglement anwendbar.  Die Parolenfassung erfolgt durch Wahl durch Zustimmung (Approvalvoting) und beide ...
Weiterlesen

 

Wichtige Informationen für Mitglieder Im Laufe des Monats Januar wird eine Urabstimmung stattfinden. Wir dürfen eine Parole zur No-Billag-Initiative fassen. Weitere Informationen über die genaue Abstimmungsprozedur erfolgt Anfang Januar. Um daran teilnehmen zu können, musst du zwingend akkreditiert sein und deinen Beitrag bezahlt haben. Falls du noch nicht akkreditiert bist, bitten wir dich, dies schnellstmöglich nachzuholen, damit du auch künftig an Urabstimmungen teilnehmen kannst. Urabstimm...
Weiterlesen

 

Bei der Urabstimmung 13.6.-19.6. wurden Andreas Zimmermann und Pat Mächler als Revisoren gewählt. Abgegebene Stimmen 4 Gültige Stimmen 4 Andreas Zimmermann Ja 4 Nein 0 Enthaltung 0 Pat Mächler Ja 3 Nein 0 Enthaltung 1

 

Wie wir in unserer Email vom 23. Mai bereits informierten, steht eine Urabstimmung an. Die Urabstimmug findet vom 13. Juni bis 19. Juni 2017 statt. Wir werden mit dieser Urabstimmung einen oder mehrere Revisoren wählen. Für die Durchführung der Urabstimmung ist das Versammlungs- und Abstimmungsreglement anwendbar. Folgende Kandidaten stellen sich zur Wahl: Pat Mächler (Befragungsthread im Discourse) Andreas Zimmermann (Befragungsthread im Discourse) Selbstverständlich darf sich je...
Weiterlesen